[FORSCHUNG] Cannabisextrakt wirksam bei Patienten mit chronischen Schmerzen

Die Verabreichung von Cannabisextrakten, die gleiche Mengen an THC und CBD enthalten, wird mit einer verringerten Schmerzintensität und einem verbesserten Schlaf bei Patienten mit chronischen refraktären Schmerzzuständen in Verbindung gebracht.

Die Teilnehmer der Studie verwendeten das Extrakt täglich für mindestens drei Monate. Alle Probanden in der Studie litten an Zuständen, die auf herkömmliche Analgetika wie Opioide und NSAIDs nicht ansprachen. Bei den Versuchspersonen wurden am häufigsten eine Neuropathie, muskuloskelettale Schmerzen oder Arthritis diagnostiziert.

Quelle:

https://www.eucannajobs.com/post/study-cannabis-extract-effective-in-patients-with-refractory-chronic-pain?fbclid=IwAR0AFgkSAhdTJx3KAYaye_Dx0aZmGrol4KPH18cfUlALulY7EhDi-hWaq44

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.