[FORSCHUNG] Arzneimittelwechselwirkungen beeinflussen möglicherweise die antiepileptische Wirkung von Cannabidiol

In einer neuen Studie wurde die stereoelektronische Ähnlichkeit von CBD-Metaboliten zu klassischen Antiepileptika wie Phenytoin untersucht. Dabei wurden Arzneimittelwechselwirkungen mit CBD mit einbezogen. Eventuell könnten daraus entstehend neue CBD-basierte Antiepileptika gefunden werden, so die Forscher.

Quelle:

https://www.researchgate.net/publication/363108979_Drug-drug_interactions_potentially_affecting_the_antiepileptic_action_of_cannabidiol_and_its_metabolites

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.