Als Ansprechpartner stehen Ihnen verschiedene zertifizierte Sachverständige für Cannabis-Medikation (SVCM) zur Verfügung.

Alle SVCM sind intensiv ausgebildet, durch theoretische und praktische Prüfungen zertifiziert. Sie tauschen sich intensiv in einem Netzwerk aus und garantieren Ihnen eine Beratung, einen Vortrag oder eine Schulung auf dem aktuellen Stand der Forschung. Einige der SVCM möchten allerdings, aus Gründen die sicher jeder Patient und Arzt versteht, ihren Namen hier nicht veröffentlichen.

Daher haben wir beschlossen die Anfragen mit einer Mailadresse zu sammeln. Diese werden dann an die jeweiligen SVCM weitergeleitet und falls möglich nach dem Kriterium des Standortes, oder in Einzelfällen anhand der Spezialisierung weitergeleitet.

Geben Sie bitte in Ihrer Mail an anfrage (at) deutsche-cannabis-akademie.de

1. Ihr Anliegen,

2. Ihre Indikation (Erkrankung)

3. Ihr Bundesland -  (Falls möglich auch die nächste größere Stadt in der Nähe Ihres Wohnortes)

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.